Wir pflegen aktivierend

Gesundheits- und Grundpflege stehen im Mittelpunkt unseres pflegerischen Handelns. Dabei wird die Selbstpflegefähigkeit gefördert, um ein Steigen des Pflegebedarfs so lange wie möglich zu verhindern.
 
Der persönliche Vorsorgebedarf (Sturzgefährdung, Schmerz, Ernährung, Flüssigkeit, etc.) wird erhoben und es werden entsprechende Prophylaxen angeboten und durchgeführt, um die Gesundheit unserer Bewohner zu erhalten.
 
Die Behandlungspflege wird nach ärztlicher Anweisung ausgeführt und ständig durch den zuständigen Arzt überprüft. Sie richtet sich also nach der ärztlichen Verordnung.
 
Jeder Bewohner kann seinen Arzt selbst bestimmen.
 
Wir bieten unseren Bewohnern und deren Angehörigen im Einzelfall auch eine psycho-soziale Beratung an.
 
Den detaillierten Leistungsumfang in den einzelnen Pflegestufen können Sie unter Downloads herunterladen.